Alle Messerattacken des Wochenendes

Wo haben Sie das gelesen?

Berlin: Neun Männer stechen auf einen 26-Jährigen ein, dieser muss mit einer Oberschenkelverletzung ins Spital

Hannover: Maskierte überfallen einen 18-Jährigen, stechen auf ihn ein, dieser schwebt in Lebensgefahr. Zuvor sprühten sie ihm Pfefferspray ins Gesicht. Ein Trio bedroht zwei Kinder mit einem Messer, dann stechen sie auf einen 17-Jährigen ein.

Hamburg: Zwei Tunesier liefern sich am Bahnhof eine Messerstecherei

Bochum: Ein Syrer (16) soll einen 15-Jährigen bei einer Massenschlägerei in der Nähe einer Schule niedergestochen haben. Er wurde schwer verletzt, der Täter flüchtete.

Wiesbaden: Ein Einzelner attackiert eine Gruppe von acht Personen mit einem Messer. Drei werden verletzt. Der Täter ist flüchtig.

Neumünster (Schleswig-Holstein): Bei einem Streit in einer Unterkunft für Asylbewerber wurde ein Messer gezückt – drei Verletzte (19–26).

Nordhorn (Niedersachsen): Großfamilienstreit mit Messern und Macheten zwischen einer Irakischen und einer libanesischen Familie.

Hannover: Syrer-Gruppe (13–17) sticht auf 24-Jährige Frau ein – Lebensgefahr. Eine Fahndung läuft an, nach kurzer Zeit fasst die Polizei die Jugendlichen. Gegen den ältesten Bruder wird ein Haftbefehl erlassen, die anderen beiden kommen wieder frei.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s