Meinungsfreiheit & Zensur

Twitter-Account von Hans-Georg Maaßen gesperrt

Von David Berger

„Zensur ist das zuverlässigste Anzeichen von Hilflosigkeit und Existenzangst staatlicher Herrschaft.“

Der Gesinnungsterror geht weiter: Der Twitter-Account des Unionspolitikers Hans-Georg Maaßen scheint aktuell gesperrt zu sein. Das Twitter-Profil ist zwar weiterhin sichtbar, allerdings scheint er für das Tweeten gesperrt zu sein.

Unser Tweet des Tages kommt von der WerteUnion NRW. Die twitterten heute am frühen Morgen: „@HGMaassen’s Account wurde gesperrt. Sein Profil ist weiterhin sichtbar, allerdings kann er zunächst einmal nicht mehr tweeten. Die algorithmisierte #Meinungsunterdrückung seitens #BigTech wird damit immer erratischer“

Das NetzDG zeigt sein hässliches Gesicht

Wolfgang Zeiser kommentiert dazu treffend: „Politiker und Medien haben doch hysterisch gejubelt, als Ende 2017 das von Maas ausgearbeitete NetzDG Zensurgesetz trotz Kritik von Sachverständigen verabschiedet wurde (Zensur ohne Prüfung der Rechtswidrigkeit, ohne rechtsstaatliches Verfahren & ohne Einspruchsmöglichkeit…)“

Zahlreiche Menschen in den sozialen Netzwerken fühlen sich nun an die Sperrung von Trump erinnert – und sehen so die Sperrung von Maaßen als besondere Auszeichnung für dessen Integrität. So etwa Harald Dick: „Er spielt also in der Liga von Präsident Trump mit. Respekt! In dieser Liga hätte ich ihn jetzt nicht gesehen. Aber wenn Twitter meint, sollte man das als besondere Auszeichnung verstehen. Unter dieser Prämisse hat Maaßen sogar Kanzler-Qualitäten … wußte ich gar nicht.“

Schmutzige Machenschaften der Internetgiganten

Und PP-Autor Frank W. Haubold bemerkt richtig: „Ich habe schon immer geschrieben, dass man sich von dem linksgrünen Propagandaportal Twitter abmelden sollte. Es gibt hinreichend zensurfreie Alternativen (Gab etc.) Aber dazu ist die Mehrheit wohl zu träge.“

Update 15.05.21, 12:09 h: Max Otte: „Account wieder entsperrt“

Prof. Max Otte hat inzwischen Entwarnung gegeben. Auf Twitter schreibt er: „Der #Twitter-Account von Hans-Georg #Maaßen ist wieder entsperrt. Immerhin. Dennoch ist es eine Ungeheuerlichkeit. Schritt für Schritt gewöhnen Sie uns an die #Zensur. Mal lassen Sie locker, dann ziehen sie weiter an. So war es bislang immer.“

 

**

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.